Gasaustritt bei Industriebetrieb

Wasserstoff Austritt am Werksgelände

Die Feuerwehr Picheldorf wurde mit dem Löschroboter LUF 60 zu einem Unterstützungseinsatz in das Voest Alpine Werk nach Bruck alarmiert. Grund für den Einsatz war der Austritt von Wasserstoff aus einem der Lagerbehälter am Werksgelände.

Die Aufgabe der Feuerwehr bestand darin, mithilfe des LUF 60, das Eintreten dieses technischen Gases in die Lagerhalle zu verhindern. Da Wasserstoff im richtigem Verhältnis mit Sauerstoff zu einem explosionsfreudigen Gasgemisch wird, war bei diesem Einsatz höchste Vorsicht geboten.